Systemisch Lachen: Die Extra-Ressource im Coaching Prozess

Systemisch Lachen bedeutet, sich aus dem System herauszulachen und Gelegenheiten des Alltags als Lachanlass zu nutzen, wie z.B. die Zeit unter der Dusche oder das Warten an der Ampel.

Gerade wenn es um Probleme und ernste Angelegenheiten geht, kann Lachen zu einem Wechsel der Perspektive führen und festgefahrene Strukturen aufbrechen. Die Methoden des Systemischen Lachens können mitten im Alltag, sowie im Prozess des Coachings angewandt werden. Sie unterstützen uns darin, mehr Körperlichkeit, Leichtigkeit und Tiefe in die Beziehung zu uns selbst und zu anderen zu bringen.

Termine und Ort

10. + 11. Juni 2022
Lette Akademie Berlin

Veranstaltungsort:
Lette Akademie Berlin

Mehr Infos & Anmeldung: systemisch-lachen-basistraining


Bild im Kopfbereich © Laurence Galloway