Auf den Sinneswanderungen nehmen wir uns Zeit für das genussvolle Gehen und die sinnliche Wahrnehmung. Wir richten die Achtsamkeit auf den Körper, die Atmung und die Sinne in Verbindung mit der Schönheit der Jahreszeiten.

Zu allen Jahreszeiten tut es gut, Licht zu tanken und in der Gemeinschaft durch die Natur zu wandern. Wir entdecken die Schönheit des Frühlings.

Auf unserem Weg machen wir einfache Körperübungen, integrieren Elemente aus dem Waldbaden, und laufen einen kleinen Teil der Wanderung im Schweigen, um bewusst zu hören, zu sehen und zu fühlen. Du bekommst viele Impulse, um die sinnliche Wahrnehmung zu stärken, die Atmung zu vertiefen und dich kreativ in der Natur zu bewegen.

Die Sinneswanderungen unterstützen dich dabei, das genussvolle Wandern in der Gemeinschaft und die Bewegung in der Natur und die Sinne als Quelle der Gesundheit und Lebendigkeit wahrzunehmen. Du bekommst Inspirationen, um mehr Freude, Achtsamkeit und Leichtigkeit in den Alltag zu bringen.

Mehr über die Sinne in meinem Podcast: Körper & Sinne

Im Grunewald

4 x am Samstag
April & Mai 2024
Buche