Lachen ist gesund, senkt den Blutdruck, regt die Lebensenergie an und fördert die Gelassenheit im Alltag. Auf einer tieferen Ebene stärken wir durch regelmäßiges Lachen die innere Freude, lernen loszulassen und uns dem Flow des Lebens hinzugeben.

LACHEN ist eine Mikro-Praxis mitten im Alltag – kurz, tief und freudvoll. In diesem Kurs erforschen wir uns selbst in der Sprache des Lachens, widmen uns dem Embodiment des Lachens und lernen praktische Übungen kennen, mit denen wir mehr Leichtigkeit und Freude in den Alltag bringen.

Wir stärken unsere Lachbereitschaft und den Humor – der Fähigkeit und Offenheit, mit Gelassenheit auf die Dinge des Lebens zu reagieren.

Termine und Ort

16.2. – 30.3.2023
Donnerstag, 18.45 – 20.15 Uhr
VHS Neukölln
Kurt Löwenstein Haus. Karlsgartenstrasse 6.

Buche


Bild im Kopfbereich © Laurence Galloway